Männliche und weibliche Brustchirurgie

Modifikation der männlichen und weiblichen Brust

Oftmals besteht der Wunsch einer ästhetischen Korrektur im Rahmen altersbedingter Veränderungen, angeborener Fehlbildungen oder aufgrund unseres persönlichen Empfindens. Insbesondere Frauen sind häufig unzufrieden mit der Form und Größe ihrer Brüste. Eine Unzufriedenheit kann in der Öffentlichkeit und besonders auch in intimen Situationen zu Scham und Unsicherheit führen. In der Beta Aesthetic können Veränderungen der männlichen und weiblichen Brust hoch spezialisiert und mit einem Höchstmaß an Sicherheit ausgeführt werden. Mittels bildgebender Verfahren wird die Brust voruntersucht, um eine Brusterkrankung ausschließen zu können. Die operativen Korrekturen umfassen die Brustvergrößerung, -verkleinerung und-straffung. Je nach Befund wird eine Überwachung zwischen einem und drei Tagen empfohlen. Herr Dr. med. Daniel Sattler berät Sie gerne in einem persönlichen Gespräch zur männlichen und weiblichen Brustchirurgie.