Leistungen der Beta Plastischen und Ästhetischen Chirurgie Bonn

Mehr als nur Schönheitsoperationen

Minimal-invasive ästhetische Behandlungen sind für den Patienten besonders schonend und zugleich äußerst effektiv. Zu dieser Art der Behandlung zählen Injektionen von Hyaluronsäure, Botulinum Toxin und Eigenfettunterspritzung im Gesicht, sowie körperformende Verfahren und Fettabsaugung. Mit der Ästhetischen Chirurgie sind unter anderem Straffungsverfahren im Gesicht und am Hals, sowie Korrekturen der Nase und Ohren realisierbar. In der Brustchirurgie kommen formende sowie Vergrößerungs- und Reduktionsverfahren zum Einsatz.

Rekonstruktionen des Gesichts oder von Extremitäten und Defektdeckungen nach Infektion, Trauma oder Tumor am gesamten Körper sind Teil der Plastischen Chirurgie. Durch modernste Operationstechniken werden kurze Ausfallzeiten, zügige Regeneration und somit eine schnelle Rückkehr in den Alltag ermöglicht.

Die Beta Klinik zeichnet sich insgesamt durch eine hervorragende medizinische Versorgung und persönliche Betreuung aller Patienten aus. Das macht sie unter anderem auch zu einer internationalen Adresse für Ästhetische und Plastische Eingriffe. Das Ergebnis einer stets engen Zusammenarbeit aller Fachbereiche bedeutet für Sie, als Patient, ein individueller, interdisziplinärer Behandlungsplan und das Höchstmaß an Sicherheit.

Die Arbeit mit modernsten Geräten und umfassende, medizinische Untersuchungen vor Ihrem Eingriff, sowie prä- und postoperativen physiotherapeutischen Behandlungen, sind für ein optimales Ergebnis wesentlich.

Die Beta Klinik in Bonn ist sowohl vom Flughafen Köln/Bonn als auch durch öffentliche Verkehrsmittel einfach zu erreichen. Nutzen Sie auch gerne unseren „Beta Shuttleservice“ für einen individuellen Transfer in unsere Klinik.