Augenbrauenlift Bad Godesberg

Augenbrauenlift Bad Godesberg

Bei Ihrem Facharzt Dr. med. Daniel Sattler

Die Augen sind der Spiegel zur Seele sagt man – und die Augenbrauen bestimmen maßgeblich das Gesamtbild mit. Wenn diese durch den natürlich Alterungsprozess herabsinken, kann dies zu einem müden, erschöpften und abgeschlagenen Blick führen. Häufig lässt es die Betroffenen älter aussehen, als sie eigentlich sind. Ein Augenbrauenlifting kann helfen, dem Blick wieder mehr Vitalität zu verschaffen. Wenn Sie sich für einen Augenbrauenlift in Bad Godesberg interessieren, erfahren Sie in diesem Artikel mehr zu diesem Eingriff.

Augenbrauenlift: Brauen anheben und Asymmetrien anpassen

Augenbrauen sinken herab, wenn die Haut an Spannkraft verliert. Dies ist im Alter normal und kaum zu vermeiden. Aber auch genetisch bedingte Asymmetrien können die Brauen schlaff aussehen lassen.

Wenn die betroffene Person sich durch die herabgesunkenen Augenbrauen im eigenen Schönheits- und Wohlbefinden beeinträchtigt fühlt, kann ein Augenbrauenlift helfen, das eigene Selbstbewusstsein und die Lebensqualität maßgeblich zu steigern.

Ziel des Augenbrauenlifts ist es, die Brauen anzuheben und Asymmetrien auszugleichen. Es gibt verschiedene Methoden, zu denen Sie sich vor Ihrem geplanten Augenbrauenlift in Bad Godesberg beraten und aufklären lassen sollten.

Augenbrauenlift Bad Godesberg: die verschiedenen Methoden

Für eine Augenbrauenanhebung kommen verschiedene Herangehensweisen in Frage. Je nach Ausmaß und gewünschtem Ergebnis wird entweder ein operativer oder auch ein minimalinvasiver Eingriff vorgenommen. Außerdem sind Kombinationsverfahren nicht unüblich.

Die minimalinvasive Variante ist die Unterspritzung der Augenbraue mit einem Füllstoff. Dies liftet die Augenbraue um wenige Millimeter, die jedoch häufig den entscheidenden Unterschied ausmachen und den Blick wieder frischer und wacher wirken lassen.

Beim operativen Augenbrauenlift wird ein Schnitt am oberen Rande der Augenbraue gesetzt, ein schmaler Hautstreifen wird entnommen und die Haut anschließend wieder vernäht. Die Braue wird dadurch hochgezogen, was den Gesichtsausdruck geöffnet und verjüngt wirken lässt. Da dabei eine Narbe entsteht, empfiehlt sich diese Schnittführung nicht für alle Patienten. Bei feinen Augenbrauen kann der Schnitt am Haaransatz an der Kopfhaut gesetzt werden. Die Brauen werden dann von oben angehoben. Durch diese Methode werden automatisch auch die Schläfen dezent gestrafft.

Wenn Sie Ihr Augenbrauenlift in Bad Godesberg mit einem Stirnlifting kombinieren wollen, werden die Schnitte ebenfalls am Haaransatz platziert, die Gesichtshaut wird von der Stirn gelöst, überschüssige Haut entfernt und die Stirn dadurch geglättet. Dabei werden die Augenbrauen direkt mit angehoben. Es entsteht ein deutlich verjüngter Eindruck.

Wichtig ist natürlich, dass ein solcher Eingriff stets nur von einem erfahrenen Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie durchgeführt wird.

Für Patienten und Patientinnen, die sich für einen Augenbrauenlift in Bad Godesberg interessieren, stellt die Abteilung von Dr. med. Daniel Sattler eine nahegelegene Adresse dar. Am Bonner Bogen in direkter Nähe zum Rhein werden Sie umfassend beraten, über alle wichtigen Faktoren aufgeklärt und können gemeinsam mit dem behandelnden Facharzt herausfinden, welche Methode für Ihre Augenbrauenanhebung die geeignete darstellt. Kontaktieren Sie uns für einen ersten Beratungstermin.