Definition VY-Plastik

Die VY-Plastik dient der Wiederherstellung eines ästhetischen Hautbildes. Dabei wird ein defektes Hautareal durch ein Stück der eigenen Haut ersetzt. Es handelt sich um eine Nahlappenplastik die der Defektdeckung dient. Dabei wird ein Hautareal V-förmig eingeschnitten, vom darunterliegenden Gewebe gelöst und dann verschoben. Anschließend wird die Wunde Y-förmig wieder zusammengenäht.