Fett-Weg-Spritze in Bonn

Fettzellen mit Hilfe der Injektionslipolyse abtragen

Der medizinische Fachbegriff für die “Fett-weg-Spritze” ist die Injektionslipolyse, bei der über eine kleine Nadel ein bestimmtes Präparat in das betroffene Fett Areal injiziert. Die Fettzellen werden durch das körpereigene Lymphsystem abgetragen. Die Behandlung kann ambulant durchgeführt werden und besteht aus ca. 2-4 Sitzungen. Die Methode der „Fett-weg-Spritze“ ist jedoch nur für kleine Problemzonen mit einer geringen Menge an Fettzellen geeignet.