Intimchirurgie in Bonn

Ästhetische Intimchirurgie für mehr Wohlbefinden

Unter der Intimchirurgie oder auch Genitalchirurgie versteht man alle ästhetischen Behandlungen, die im Intimbereich vorgenommen werden. Ein intimchirurgischer Eingriff kann aus ästhetischen und funktionellen Gründen resultieren. Anwendungsgebiete sind unter anderem die Schamlippenkorrektur, Vaginalstraffung, Venushügelverkleinerung oder G-Punkt Aufpolsterung. Oftmals leiden Frauen aus unterschiedlichen Gründen an Veränderungen im Intimbereich, die ein körperliches Unwohlsein auslösen können. Beeinträchtigungen können so mithilfe einer intimchirurgischen Behandlung gegebenenfalls beseitigt oder gelindert werden.