Labioplastik Beta Aesthetic Bonn

Labioplastie, Schamlippenplastik, Schamlippenkorrektur

In der plastischen Chirurgie werden Operationen an den Schamlippen der Frau als Labioplastik oder Labioplastie bezeichnet. Hierbei kann es sich um eine Modifizierung, Verkleinerung oder Vergrößerung der Schamlippen handeln. Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch mit Herrn Dr. Daniel Sattler, kann die individuelle Behandlungsmethode festgestellt werden. Die Eingriffe am weiblichen Intimbereich können der ästhetischen Verschönerung dienen, aber auch einen rekonstruktiven Charakter haben. Nicht selten leiden Frauen unter Schmerzen und Einschränkungen im Alltag, die durch zu große Schamlippen verursacht werden. Eine Schamlippenplastik wird unter Vollnarkose durchgeführt und dauert ca. 90 Minuten.