Platysmaplastik Beta Aesthetic

Operation am Halsmuskel

Der Platysma Muskel ist der Halsmuskel, der im oberen Thorax entspringt und sich vom Hals zu den Wangen zieht. Durch den natürlichen Alterungsprozess bilden sich Längsfalten im vorderen Hautbereich des Halses. Bei einer Operation zur Optimierung des Erscheinungsbildes des Halses (Halsstraffung) kann neben einer Hautstraffung zusätzlich eine Verkürzung oder Straffung des Halsmuskels durchgeführt werden. Dieser Eingriff sorgt für eine schöne Halspartie, die ein frisches und jugendlicherer Gesamtbild hervorruft.