Ptosis Beta Aesthetic in Bonn

Herabhängen der Augenlider

Eine Ptosis nennt man in der Augenheilkunde das Herabhängen eines oder beider oberen Augenlider. Dieses Erscheinungsbild kann verschiedene Ursachen haben. Oftmals liegt der Grund in einer Schädigung einzelner Lidmuskeln oder der zugehörigen Nerven. Eine Ptosis kann in jedem Alter auftreten ist aber insgesamt eher selten. Im Kindesalter ist ein hängendes Augenlid meist angeboren. In der plastischen Chirurgie wird eine Ptosis durch einen operativen Eingriff behandelt, bei dem das Oberlid angehoben wird.